Neue Produktionsanlage vor dem Start

Neue Produktionsanlage vor dem Start

Der Generalauftragnehmer für den Bau – die OOO PSK Shchekinoazot und ihr Subauftragnehmer JSC „Verwaltungsgesellschaft der Bauholding“ (Jekaterinburg) – setzen den Bau der Produktionsanlage fort. Die Erdarbeiten sind abgeschlossen, die Fundamente sind gelegt, das Gebäude für Produktions- und Nebenanlagen ist fertig und die Innenausbauarbeiten stehen vor dem Abschluss. Die Stahlbauarbeiten und die Montage der Ausrüstungen sind abgeschlossen, derzeit läuft die Korrosionsschutzbeschichtung, und die Montage der Prozessrohrleitungen steht vor dem Abschluss.

Derzeit werden die elektrischen Anlagen montiert, die Kabel für die Steuer-, Mess- und Automatisierungstechnik verlegt und das automatische Prozessteuerungssystem installiert.

Die Erstzertifizierung der Ausrüstungen läuft, und die Wasserdruckprüfung der Rohrleitungen hat begonnen. Derzeit werden die Außenanlagen am Standort der DME-Anlage errichtet.